Free Webinar: Neuroleadership & Veränderung
Neurowissenschaften · 30. November 2021
Free Webinar: Neuroleadership & Veränderung. 10.12.21 von 10 - 11:00 Uhr

Veränderungen/Change
Neurowissenschaften · 24. September 2021
Für viele Menschen sind Veränderungen selbst dann unangenehm, wenn sie rationale Vorteile mit sich bringen. Das Gewohnte vermittelt uns das Gefühl der Sicherheit. Gewohnheiten sind in den Basalganglien abgespeichert. Die Bereitschaft zu Veränderungen erfolgt meistens erst dann, wenn der Leidensdruck schon sehr groß ist und diese auch einen deutlichen positiven Effekt mit sich bringen.

Was treibt uns Menschen an?
Neurowissenschaften · 19. August 2021
Unser Hirn ist auf Belohnung ausgerichtet. Botenstoffe, auch Neurotransmitter genannt, übernehmen das Belohnen und wirken sich positiv auf Motivation und Gesundheit aus. Zusätzlich sorgen sie für positive Gefühle.

Linc Persönlichkeitsprofil
Coaching · 13. August 2021
Der Linc Personality Profiler ist ein wissenschaftlich fundiertes Online-Instrument zur Analyse und Beschreibung Ihrer Persönlichkeit. Ziel des Personality Profilers ist es, Ihnen einen detaillierten Überblick über Ihre Persönlichkeitsmerkmale zu geben. Ganzheitliche Betrachtung der Persönlichkeitsstruktur mit Charakter, Motive und Kompetenzen.

To-do Listen für weniger Stress
Coaching · 10. August 2021
Durch To-do Listen wird der Kopf frei und der Fokus wird stärker auf die eigenen Aufgaben gelenkt.

Beruflicher Neustart
Coaching · 12. März 2021
Laut der aktuellen XING Studie ist jeder Vierte im aktuellen Job unzufrieden. Niemand muss sich mit dieser Situation abfinden, jedoch fällt Veränderung den meisten Menschen nicht leicht.

The Best Of Neuroscience
Neurowissenschaften · 12. März 2021
12. Internationales Wissenschaftsforum - Samstag, 19.06.2021. Im Plenarsaal des ehemaligen Bundestages in Bonn.

Führungsmodelle - Die vier psychologischen Grundbedürfnisse
Neurowissenschaften · 03. Februar 2021
Jeder Mensch strebt in seinem Tun und Handeln nach Wachstum und Erfolg. Dies gelingt vor allem, wenn er seine neuronalen Grundbedürfnisse erfüllt sieht. Die vier Bedürfnisse stehen in enger Interaktion miteinander und die Erfüllung eines Bedürfnisses hat Auswirkungen auf die anderen.

Coaching · 09. Dezember 2020
Brain friendly work. Mit den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung können wir uns vor Überlastung schützen ohne die Leistungsfähigkeit zu mindern.

Neurowissenschaften · 09. Dezember 2020
Das SCARF Modell nach David Rock und Jeffrey Schwartz. Neuroleadership stellt einen neuen Ansatz der Mitarbeiterführung dar. Führungskräfte können mit gehirngerechter Führung ihre Mitarbeiter zu besseren Leistungen motivieren und Veränderungsprozesse erfolgreicher vorantreiben. Das SCARF Modell nutzt die neuesten Erkenntnisse der Gehirnforschung um Führungskräfte zu befähigen, das Verhalten der Mitarbeiter besser zu verstehen.

Mehr anzeigen